Kinderfest

Am 4. Juni bereiteten die Schüler der Klasse 10 b gemeinsam mit ihrer Lehrerin,

Frau Stevens und der Pädagogischen Mitarbeiterin, Frau Todt allen Klassen 1 bis 5

aus dem Schulteil Großkayna eine große Freude:

 

Sie boten ein Fest mit vielen Überraschungen.

 

Ihre eigene Idee hatten sie selbstständig geplant, vorbereitet und durchgeführt. Erstaunlich, mit wieviel Engagement, Fürsorge und Hingabe sie die kleinen Mitschüler erfreuten.

 

An verschiedenen Stationen konnten die Kinder sich austoben. Es gab die Möglichkeit zum Büchsenwerfen, Angeln, Torwand- Schießen, Memory-Spielen, Sandsack- Zielwerfen u.v.a. mehr.

 

           Kinderfest    Kinderfest

An jeder Station betreute ein Oberstufenschüler liebevoll die hochmotivierten Kinder beim Spiel, achtete auf das Einhalten der Regeln und belohnte schließlich mit ansprechenden Preisen.

Zur Mittagszeit konnten sich alle mit Grillwürstchen und Salat stärken.

(Noch nie im Leben hatten die Kleinen solch eine große Schüssel Nudelsalat gesehen!)

 

Sehr beeindruckend, wie die "Veranstalter" das Wohl ihrer Schützlinge im Blick hatten:

"Wir essen erst nach dem Fest. Zuerst sind die Kinder dran."

 

Alle Gäste waren begeistert,

 

!!! ein riesengroßes Dankeschön

an die Klasse 10 b !!!


(Fr. Schütte)




Datenschutzerklärung