Schulelternrat

Der Schulelternrat besteht aus Mitgliedern der gewählten Klassenelternräte.
Er trifft sich etwa vierteljährlich meist außerhalb der Schule (auf „neutralem Boden“). Bei diesen Treffen werden aktuelle Probleme angesprochen und gemeinsam wird nach Lösungen gesucht (Konfliktbewältigung).elternrat.jpg


Alle interessierten Eltern können an diesen Treffen teilnehmen und ihre Sorgen vortragen. Manchmal werden auch Mitglieder der Schulleitung zu derartigen Zusammenkünften eingeladen.
Einmal jährlich wird ein thematischer Elternabend durchgeführt.


Mitglieder des Elternrates nehmen an Gesamtkonferenzen und Klassenkonferenzen teil.
Viele Eltern sind Mitglieder des Fördervereins und einige arbeiten auch aktiv im Vorstand des Fördervereins mit.
Der Elternrat hilft bei der Durchsetzung der Interessen der Schüler bei Behörden mit.
Eltern wirken bei der Gestaltung von Festen und Feiern der Schule mit und unterstützen zum Teil auch Projekte in den Klassen.
Durch Pendelhefte findet ein reger Austausch zwischen Eltern und Schule statt.

 

Zu Beginn des Schuljahres 2018/2019 wurden neue Elternsprecher und Schulelternvertreter gewählt.

Vorsitzende

Frau A. Hummel-Hartung

Tragarther Str.4

06258 Schkopau

hummelhartung@t-online.de

Stellvertreter

Herr Jendreck

Otto-Lilienthal-Str. 1

06217 Merseburg

        




Datenschutzerklärung