Projekt "Musizieren"

 

Einmal wöchentlich beschäftigt sich die 7köpfige Schülergruppe aus Unter- und Mittelstufe gemeinsam mit den Elementen der Rhythmik: Bewegung, Sprache, Material und Musik.

 

Jeweils eingebettet in ein thematisches Rahmenthema (z. B. „Herbst“, „Tiere“ oder Kurzgeschichten) werden über methodische Varianten (z.B. Tänze, Verse, Farben, Formen, Töne, Lieder) mehrere Wahrnehmungskanäle der Kinder angesprochen, ihre Kreativität, Konzentration, Ausdauer, Merkfähigkeit sowie artikulatorische Kompetenzen gefördert.

 

Mit viel Freude am Erzeugen von Geräuschen und Klängen mit Körperinstrumenten und Orff'schem Instrumentarium schaffen es die Schüler je nach ihren Möglichkeiten, erste rhythmisch-musikalische Ergebnisse zu erzielen: Singen und Begleiten eines Liedes, Mitmusizieren zu einem klassischen Musikwerk, Klopfen rhythmischer Sequenzen, Vortrag eines Verses, Produzieren einer Klanggeschichte.

 

(Fr. Schütte)


 

 

 





Datenschutzerklärung